OneNote für Lehrer - Teaser

OneNote für Lehrer: Praxis-Tipps für Microsoft OneNote in Schule und Unterricht

Mit diesem Buch fing alles an! Treue Leser der ersten Stunde erinnern sich vielleicht noch an mein erstes Blog-Projekt: „OneNote für Lehrer“ ist 2015 als Hobby-Projekt gestartet. Schnell erreichte die Website viele tausend Besucher pro Monat. Der positive Zuspruch hat mich damals motiviert, aus dem geballten gesammelten Wissen mein erstes Praxishandbuch zu schnüren – komplett auf eigene Faust und ohne kommerziellen Verlag als Unterstützung.

„OneNote für Lehrer“ wurde zum Bestseller. Schließlich gab es damals kein vergleichbares Buch für die Zielgruppe. Bis heute ist das Buch ein beliebter Ratgeber für Lehrende, die die vielen Möglichkeiten der Software für Schule und Unterricht kennenlernen möchten. Immer noch bekomme ich regelmäßig E-Mails von Leser*innen, die OneNote dank meiner Inhalte erfolgreich nutzen und lieben gelernt haben.

Bestseller mit vielen Tipps und Anregungen

Alle Beispiele im Buch sind speziell auf die Bedürfnisse von Lehrkräften und Dozenten zugeschnitten – wie immer einfach erklärt. Dazu gibt’s viele Abbildungen und Denkanstöße für den Schulalltag mit digitalen Notizbüchern. Mein Handbuch „OneNote für Lehrer“ umfasst insgesamt 244 Seiten. Die gedruckte Ausgabe kostet nur 14,95 Euro. Das E-Book für Amazon Kindle ist für 9,95 Euro zu haben.

Besonders dankbar bin ich für das viele konstruktive Feedback in den vergangenen Jahren! Ohne die Unterstützung vieler Lehrerinnen und Lehrer würde es dieses und alle darauffolgenden Bücher in dieser Form sicher nicht geben.


Weitere Empfehlungen: